Die Holidays for Men Ultimative Urlaubs-Packliste und Reise-Checkliste

Gay vacation advices.jpg
 
Die ultimative Gay-Urlaubs-Checkliste! Einschließlich einer Reise-Packliste für jede Art von schwulem Kurzurlaub sowie praktischen Reisetipps, um den Urlaub für Männer einfach und stressfrei zu gestalten.

 

Ihre Flüge sind gebucht, Ihre Unterkunft wartet und Sie zählen die Tage, bis Sie zu einem fabelhaften Reiseziel für Schwule aufbrechen! Oder vielleicht bleiben Sie näher an Ihrem Zuhause und planen, einige der besten schwulen Städtereisen, sonnigen Orte für Schwule oder sogar schwule Campingziele in Großbritannien zu erkunden?

 

Egal wohin die Reise geht, wir alle stellen uns die gleiche Frage, je näher der Abreisetag rückt: „Was muss ich für meinen Urlaub einpacken?“

 

Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, welche Dinge Sie für eine Reise einpacken sollten, hat Holidays4Men die ultimative Packliste mit wichtigen Reiseutensilien zusammengestellt. Unsere zielspezifischen Packlisten stellen sicher, dass Sie alles haben, was Sie brauchen - egal wohin auf der Welt Sie reisen.  

 

Scrollen Sie unter unseren Packlisten nach unten, um einige clevere Reisetipps zu finden, die dazu beitragen sollen, jeden Aspekt Ihres Urlaubs stressfrei zu gestalten.  

 

Gay Holidays Essentials-Packliste

 

Was auch immer Ihr Ziel ist, vergewissern Sie sich, dass Sie in Ihrem Gepäck Platz für die folgende Liste der wichtigsten Reiseutensilien gefunden haben:

 

Allgemeine Reise-Packliste

  • Reisepass 

  • Reisetickets und Bordkarten

  • Visa (falls erforderlich)

  • Reiseversicherungsdokumente 

  • Debit- und Kreditkarten

  • Fremdwährung (falls erforderlich)

 

Gesundheit & Hygiene Wesentliches für den Urlaub

  • Rezeptfreie Arzneimittel wie Schmerzmittel oder Heuschnupfentabletten 

  • Verschreibungspflichtige Medikamente (falls Sie oder ein Familienmitglied dies benötigen)

  • Basis-Erste-Hilfe-Kasten / Reise-Erste-Hilfe-Kasten (diese sind online leicht zu finden)

  • Toilettenartikel (einschließlich Zahnpasta, Shampoo, Duschgel, Rasiergel + alle anderen)

  • Deodorant 

  • Badezimmerutensilien (wie Kamm, Bürste oder Rasierer)

  • Schönheitsprodukte und Haarprodukte (einschließlich Make-up- oder Stylingprodukte)

 

Bekleidungs-Essentials 

  • Socken 

  • Unterwäsche 

  • Mindestens 2 T-Shirts

  • Mindestens 1 Jumper 

  • Mindestens 1 Hose/Shorts 

  • Bequeme Turnschuhe

  • Schlafanzug oder Nachtwäsche 

  • Plus - warum nicht vorausplanen und die Kleidung, in der Sie reisen werden, beiseite legen?

 

Elektronik & Geräte 

  • Netzteil

  • Handy + Ladegerät

  • Kopfhörer 

  • Kamera 

  • Ladegerät + Kabel für alle Ihre Geräte  

 

Schwule sonnige Orte: Strand-Packliste

 

Bereiten Sie sich auf einen wunderschönen Urlaub vor, in dem Sie die Sonnenstrahlen genießen und am Strand entspannen? Unsere Strand-Checkliste enthält Dinge, die Sie zusätzlich zu denen auf unserer unverzichtbaren Urlaubs-Packliste unbedingt einpacken sollten:

 

  • Sonnenbrille

  • Sonnencreme

  • Nach Sonne 

  • Mütze oder Sonnenhut

  • Badehose 

  • Badetuch

  • Schwimmbrille (falls vorhanden)

  • Schnorchel (falls vorhanden)

  • Viele T-Shirts und Shorts

 

Packliste für schwule Städtereisen

 

Das Packen für einen schwulen Städtetrip ist ganz einfach – und Sie können im Allgemeinen alles, was Sie vergessen haben, während Ihres Aufenthalts mitnehmen. Aber warum nicht etwas Zeit und Geld sparen, indem Sie sicherstellen, dass die folgenden Punkte auf Ihrer Liste stehen?  

 

  • Bequeme, strapazierfähige Schuhe für lange Wandertage

  • Sonnencreme (weil sogar Städte brütend heiß sein können!)

  • Regenmantel (falls das heiße Wetter doch nicht eintreten sollte…)

  • Stadtplan oder Reiseführer

  • Eine sichere Tasche schützt Ihre Wertsachen (z. B. kleiner Rucksack, Tasche oder Bauchtasche)

 

Gay Berge & Ski-Packliste

 

Egal, ob Sie Nervenkitzel auf den Skipisten oder entspannende Spaziergänge in der Natur suchen, es ist wichtig, für das herausfordernde Gelände und das wechselhafte Wetter auf dem Berg sorgfältig zu packen.  

 

Packliste Berge

  • Strapazierfähige Wanderschuhe oder -stiefel

  • Dicke Wandersocken

  • Wollmütze

  • Handschuhe

  • Wasserfeste Jacke

  • Wasserdichte Hose

  • Wasserdichter Rucksack (Sie können auch eine wasserdichte Hülle für Ihren vorhandenen Rucksack kaufen)

  • Große Wasserflasche oder Wasserrucksack

  • Energiereiche Snacks  

 

Gay-Ski-Packliste 

  • Skijacke 

  • Skihose

  • Schutzbrillen (es sei denn, Sie planen, diese zu mieten)

  • Sonnenbrille

  • Baselayer-Oberteile

  • Baselayer-Unterteile

  • Handschuhe oder Fäustlinge

  • Warme Wintermütze 

  • Snood / Nackenwärmer 

  • Viele T-Shirts und Pullover, die als Schichten verwendet werden können  

 

Packliste für den Urlaub von schwulen Eltern / schwulen Familien  

 

Packen für die ganze Familie kann stressig sein! Es gibt jedoch einfache Schritte, mit denen Sie sicherstellen können, dass Sie nichts vergessen.  

 

Um anzufangen, warum schaust du nicht noch einmal auf unsere „Gay Holidays Essentials Packing List“? Sie können für jedes Mitglied Ihrer Familie ein 'Häkchen' bei jedem Element setzen. Sobald Sie das getan haben, sind hier einige andere Dinge, die Sie für einen schwulen Familienurlaub packen sollten.  

 

  • Plastiktüten (für die unvermeidliche schlammige, schmutzige oder verschmutzte Kleidung!) 

  • Spiele, Bücher und Spielzeug 

  • Kinderfreundliche Snacks

  • Babytücher / Desinfektionstücher 

  • Kinderfreundliche Medikamente & Cremes

  • Windeln (für sehr kleine Kinder)

 

Packliste für schwule Kreuzfahrten

 

Bei Gay-Kreuzfahrten dreht sich alles darum, sich zurückzulehnen, zu entspannen und sich von der Kabinenbesatzung um alle Ihre Bedürfnisse kümmern zu lassen. Es gibt jedoch noch einige Dinge, die Sie mitnehmen können, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Kreuzfahrt in vollem Komfort genießen.  

 

  • Tabletten gegen Seekrankheit 

  • Augenmaske

  • Ohrstöpsel (falls Sie durch die Betriebsgeräusche des Schiffes gestört werden)

  • Nachtlicht in der Kabine

  • Einfache Armbanduhr (um sicherzustellen, dass Sie pünktlich zum Schiff zurückkehren!)

 

Von der intensiven karibischen Hitze bis zu den kühlen, windigen Fjorden Norwegens – Gay-Kreuzfahrten bringen Sie zu einer Vielzahl von Zielen. Stellen Sie sicher, dass Sie geeignete Kleidung für das Wetter einpacken, dem Sie wahrscheinlich begegnen werden - und denken Sie daran, dass es an Deck des Schiffes kälter sein kann, als Sie denken!  

 

Gay-Safari-Packliste

 

Viele Safari-Pakete bieten sowohl Luxus als auch Naturwunder - Sie können also auch draußen im Safaripark mit etwas Komfort rechnen! Trotzdem sollten Sie sicherstellen, dass Sie für die wechselhafte afrikanische Umgebung gerüstet sind, indem Sie die folgenden Dinge einpacken:

 

  • Mückenschutz 

  • Tigerbalsam (um Bisse zu beruhigen)

  • Fackel

  • Anti-Durchfall-Tabletten & Rehydrationstabletten 

  • Große Wasserflasche 

  • Langärmlige T-Shirts und Pullover (hilfreich, um Sonnenbrand und Mückenstiche zu vermeiden)

  • Sonnenhut (idealerweise einer, der Ihren ganzen Kopf und Hals beschattet)

  • Warmes Vlies

  • Praktische und leichte Hose (z. B. eine Hose mit abzippbarem Bein)

  • Snood / Nackenwärmer 

  • Strapazierfähige Stiefel oder Schuhe 

  • Sonnencreme 

  • Badeshorts / Badehosen

  • Fernglas 

  • Kamera  

 

Packliste für schwule Wohnmobile und Zelte

 

Das Packen für die freie Natur kann schwierig sein, da man nie weiß, was einen erwartet – besonders in Großbritannien, wo das Wetter unberechenbar ist! Trotzdem sind Sie für einen denkwürdig schwulen Campervan- oder Campingausflug gut gerüstet, indem Sie die folgenden Dinge einpacken:

 

Camping-Ausrüstung

  • Zelt

  • Zeltheringe & Hammer 

  • Schlafsack

  • Isomatte oder Luftmatratze

  • Fackel 

  • Tragbares Ladegerät 

  • Kochherd, Campingkocher oder BBQ

  • Streichhölzer / Feuerzeug

  • Kochutensilien und Besteck

  • Campingteller und Campingschalen

  • Flaschenöffner

  • Kühlbox

  • Spülmittel & Schrubber

  • Großer Wasserbehälter 

  • Campingstuhl 

  • Mückenschutz 

  • Augenmaske 

  • Ohrstöpsel

  • Plastiktüten / Müllbeutel (für Müll & nasse Kleidung)

 

Campingkleidung

  • Wasserfeste Jacke

  • Wasserdichte Hose

  • Warmer Pullover

  • Praktische, leichte Hosen oder Shorts 

  • Bequeme Schuhe oder Wanderschuhe + Ersatzschuhe 

  • Viele Schichten 

  • Snood / Nackenwärmer 

  • Sonnencreme & Sonnenbrille (im Sommer)

  • Mütze & Handschuhe (im Winter)

  • Pyjamas / Nachtwäsche  


 

Packliste für Gay-Events und Gay-Festivals

 

Egal, ob Sie ein wildes Wochenende auf einem Festivalgelände oder ein pulsierendes Pride-Festival in einer der fortschrittlichsten Städte der Welt ansteuern, hier sind die wichtigsten Dinge, die Sie Ihrer Packliste für Gay-Festivals oder Gay-Events hinzufügen sollten.  

 

Gay-Events / Gay-Pride

  • Eine sichere Tasche schützt Ihre Wertsachen (z. B. kleiner Rucksack, Tasche oder Bauchtasche)

  • Sonnencreme 

  • Wasserfeste Jacke

  • Bequeme Schuhe

  • Gay-Pride-Flagge (natürlich optional – aber warum nicht das Meer aus Regenbogenfarben ergänzen?)

 

Schwules Fest l

  • Festivalticket

  • Zelt- und Campingausrüstung (falls erforderlich – siehe unsere Gay Campervan & Zelt-Packliste oben)

  • Babytücher

  • Hand-Desinfektionsmittel

  • Ohrstöpsel

  • Tragbares Handy-Ladegerät 

  • Snacks & Getränke 

  • Sonnencreme 

  • Sonnenbrille 

  • Wasserdicht

  • Gummistiefel

  • Kleidung für jedes Wetter (stellen Sie sicher, dass Sie auf Regen oder Sonnenschein vorbereitet sind)

  • Plastiktüte oder Müllbeutel (für schmutzige Kleidung)


 

Gay Holidays - 9 praktische Reisetipps

 

Wir hoffen, dass unsere Packliste etwas Stress bei der Vorbereitung auf Ihren schwulen Urlaub nimmt. Um sicherzustellen, dass Ihre gesamte Reise reibungslos verläuft, haben wir nachfolgend 9 praktische Reisetipps zusammengestellt!  

 

  1. Überprüfen Sie Ihren Reiseplan – Es lohnt sich, Ihren Reiseplan und Ihre Unterkunftsbuchungen in der Woche vor Ihrer Abreise sorgfältig zu überprüfen. Nehmen Sie sich die Zeit, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Daten gebucht haben und dass Ihre Reise alle Ihre Gepäckanforderungen umfasst.  

 

  1. Warten Sie nicht bis zum Flughafen, um Fremdwährung zu erhalten - Sparen Sie Zeit und Geld, indem Sie Ihre Fremdwährung im Voraus besorgen. Sie können davon ausgehen, dass Sie deutlich bessere Preise erhalten, wenn Sie Ihre Fremdwährung online bestellen, anstatt sie an Flughafenkiosken zu kaufen. Außerdem müssen Sie sich keine Gedanken über das Sortieren machen, wenn Sie am Flughafen ankommen.  

 

  1. Erstellen Sie Kopien Ihres Reisepasses und anderer wichtiger Dokumente - Scannen und drucken Sie Kopien Ihres Reisepasses, Führerscheins, aller Visa und Versicherungsinformationen, die Sie mitnehmen können. Wenn Sie unglücklicherweise eines der Originaldokumente verlieren, wird Ihnen dies das Leben erheblich erleichtern!  

 

  1. Informieren Sie sich über Ihr Reiseziel – Der Nervenkitzel, neue Orte zu entdecken, ist einer der besten Aspekte des Reisens – aber dennoch kann ein wenig Recherche über Ihr Reiseziel dazu beitragen, dass Ihre Reise reibungsloser verläuft. Versuchen Sie, etwas über die Währung Ihres Reiseziels, die örtlichen Gepflogenheiten und grundlegende geografische Gegebenheiten herauszufinden (z. B. wo ist das Stadtzentrum? Oder wo befinden sich die besten Sehenswürdigkeiten?).  

 

  1. Laden Sie Offline-Karten herunter – Mit Google Maps und anderen Karten-Apps können Sie große Kartenbereiche herunterladen, um sie offline zu verwenden. Bei Reisen ins Ausland können Sie so ein Vermögen an Datenroaming-Gebühren sparen. Selbst in Großbritannien können Sie erhebliche Datenmengen sparen, indem Sie offline navigieren. Erwägen Sie, vor Ihrer Abreise eine Offline-Karte Ihres Ziels herunterzuladen.  

 

  1. Bequem reisen – Natürlich möchten wir alle in unseren Ferien unser Bestes geben – besonders, wenn wir auf der Suche nach einer stürmischen Urlaubsromantik sind! Beim Reisen sollten Sie jedoch darauf achten, dass der Komfort im Vordergrund steht. Ein 7-stündiger Flug ist eine lange Zeit, um ein Paar Skinny Jeans zu tragen!

 

  1. Verzichten Sie auf Plastik – Aufgrund von Beschränkungen für das Mitführen von Flüssigkeiten an Bord können Sie keine Flasche Wasser an der Flughafensicherheit vorbeiführen. Wussten Sie jedoch, dass viele britische Flughäfen jetzt Trinkbrunnen im gesamten Terminal haben? Das bedeutet, dass Sie Ihre wiederverwendbare Wasserflasche einpacken und nach der Sicherheitskontrolle auffüllen können – so reduzieren Sie Plastik und sparen Geld beim Kauf von Wasser in Flaschen.  

 

  1. Reisen in „The New Normal“ – COVID19-Einschränkungen gibt es an einigen Reisezielen nicht mehr, während andere strenge Regeln und Vorschriften einhalten. Seien Sie auf eine sich ständig verändernde Landschaft vorbereitet, indem Sie sich vor Ihrer Abreise über die COVID19-Einschränkungen informieren und für alle Fälle Ersatzmasken und einen Nachweis Ihres Impfstatus einpacken.  

 

  1. Umarme das Unerwartete! - Bei aller sorgfältigen Vorbereitung und minutiösen Planung läuft im Urlaub nicht immer alles wie geplant! Versuchen Sie in diesem Fall, damit umzugehen – und denken Sie daran, dass dies alles Teil des Reisens ist. Auch Rückschläge können zu unvergesslichen Erlebnissen führen, auf die man in den kommenden Jahren zurückblicken kann.  

 

Suchen Sie nach weiteren Tipps für schwule Urlaube?

 

Du hast noch Fragen zu deiner Urlaubs-Packliste? Oder suchst du vielleicht noch nach den besten schwulenfreundlichen Urlaubszielen, um dir bei der Entscheidung zu helfen, wohin es als nächstes gehen soll?

 

Im Holidays4Men Forum können Sie sich jetzt freundliche Tipps von gleichgesinnten Reisenden holen! Wir würden uns auch freuen, von Ihren eigenen Erfahrungen mit Reisen zu schwulenfreundlichen Reisezielen zu hören - ob allein, mit einem Freund oder Partner oder mit Ihrer Familie.  

 

Klicken Sie hier , um an der Unterhaltung teilzunehmen. 

Gay vacation advices
battery-pac
Gay traveler -  Gay tour guide